Fotogalerie

 

Archiv


Februar 2010

2. 02., 4. 02., 5. 02.,um 19 Uhr 3. 02. um 21 Uhr, Kommunales Kino, der polnische Film „33 Szenen aus dem Leben“ mit Julia Jentsch in der Hauptrolle.


April 2010

15. 04. 18.30 Uhr, PZ-Forum, Informationsabend zum Thema Polen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Europas Osten: Russland, Polen und Kroatien“. Prof. Klaus Ziemer (Uni Trier) referiert über die neuesten politischen Entwicklungen in Polen, das Problem der Energiesicherung und bezieht den Fall Erika Steinbach mit ein. Eine Fragerunde schließt sich an. Der Abend wird durch Kurzfilme bereichert. Der Eintritt ist frei.

25. 04. um 19 Uhr im ccp „Polnische Begegnungen“, ein Konzert des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim mit polnischer Musik und der Pianistin Joanna Trzeciak. Mitglieder unserer Gesellschaft erhalten im Vorverkauf bei Vorlage dieses Schreibens Eintrittskarten mit 50 % Nachlass.


Mai 2010

19.05.um 19.00 Uhr, Kunsthalle Karlsruhe: Führung durch die Ausstellung des polnischen Künstlers Mirosław Bałka – der Künstler führt selbst in polnischer Sprache.


Juni 2010

2.06. um 19.30 Uhr Mitgliederversammlung im Gemeindehaus der Altstadtpfarrei.

7.06.bis 18.06. im Atrium des Reuchlingymnasiums: „Es begann in Gdańsk“ – Ausstellung über die Gewerkschaftsbewegung Solidarność in Polen (an Schultagen von 7.30 bis 17.00 Uhr).

12.06., 15.00 Uhr, Rathaus Pforzheim: Eröffnung der Ausstellung „Frauenrechte einst und jetzt“ mit Informationsstand der DPG zum Thema und zu Polen.

18.06., 20.00 Uhr, Galerie Brötzinger Art Vernissage der Ausstellung mit Bildern des Tschenstochauer Künstlers Jacek Sztuka und mit europäischer Gitarrenmusik.


Juli 2010

19.07., ab 10.00 Uhr, Stadttheater Pforzheim: Beteiligung von „Bajka“, der Kindertheatergruppe der DPG, am Amateurtheaterwettbewerb mit dem Stück „Pampilio“ nach Irena Tuwim.


September 2010

18.09., 11 - 16 Uhr „Markt(platz) der Möglichkeiten“, Marktplatz Pforzheim, Zelt 37.

20.09.-01.10., Ausstellung im Rathaus „Europa –mehr als eine Union“.

28.09., VHS Pforzheim-Enzkreis bietet ein Polnisch-Kurs für Anfänger. Frau Aneta Zalewska, Mitglied unserer Gesellschaft, möchte allen Interessierten den Einstieg in die polnische Sprache erleichtern. Der Kurs (jeweils Dienstagabend) umfasst 15 Termine und kostet 79,00 €. Die Anmeldung nehmen Sie bitte bei der Volkshochschule Pforzheim vor.


Oktober 2010

17.10., 11.00 Uhr, Stadttheater Pforzheim Matinee mit einem Referat von Mathias Kneipp zu den neuesten Entwicklungen in Polen "Anderes Land, andere Sitten". Musik von Schumann und Chopin bereichert die Veranstaltung.

23.10. um 17.00 Uhr und 25.10. um 19.00 Uhr, Kommunales Kino, polnischer Film „Das Massaker von Katyń“ von Andrzej Wajda in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Die Filmvorführung kostet 6 €.


Dezember

01.12., 19.30 Uhr,Gemeindehaus der Altstadtpfarrei, Jahresabschlussfeier. Den Beginn gestaltet die Kindertheatergruppe BAJKA.

Bildübersicht

Flash-Galerien / Diashow